INANA Blog - Symbole

Die Magie des Eisens


Schmiedeeisernes FriedhofstorEisen ist für uns heute ein Sinnbild der Härte und Festigkeit. Ein "eiserner Wille" ist standhaft, "mit eiserner Hand" regiert man mit unbeugsamem Willen. Allerdings kann Eisen rosten, weshalb es dennoch dem Verfall unterliegt. Es wird dann ausgemustert.…

Pfingsten, das Wasser und der Wilde Mann


LaubmannSehen wir einmal vom christlichen Hintergrund des Pfingstfestes ab, gehören die mit Pfingsten verbundenen Bäuche zu den klassischen Fruchtbarkeitsriten. Ähnlich wie zu Ostern werden Brunnen mit Laub geschmückt. Das Fruchtbarkeit und Leben spendende Wasser und das Laub des Frühjahrs - und…

Unsere Pflanzengeister - Die Fetthenne


FetthenneAndere Namen: Bruchwurz, Donnerkraut, Donnerlauch, Fette Henne, Fettkraut und Fettwurzel, Geschwulstkraut , Grummelblome, Liebcheskraut, Stiefelschmiere, Schatzkraut, Schmeerkraut, Schühsalber, Schmutzblettli, Soldatenkraut

Die Fetthenne ist eine uralte Magie-…

Märchen: Schneewittchen


 

Märchen sind Mythen. Stefan Brönnle interpretiert das Märchen Schneewittchen als den Mythos des Erdzyklus und der Großen Göttin